Warum Rehkitzrettung - rehkitzrettung-linthgebiet.ch

Direkt zum Seiteninhalt
Effizient
Geringere Suchzeit durch Überfliegen des Feldes in ca. 60-80m Höhe
Rehkitzrettung-Linthgebiet
Ehrenamtliche Rehkitzsuche mit Wärmebilddrohne
Werden Sie ein Teil der Rehkitzrettung
In dem Sie uns unterstützen
Für Bauern kostenlos
Feld jetzt anmelden!
NEWS:

Die Rehkitz-"Saison" ist zu Ende

Zeit für ein Fazit:

Die Bauern / Landwirte und Jäger die diese Art der Rehkitzsuche zum ersten Mal gesehen haben, sind hellauf begeistert wie effizient und sicher eine Suche mit einer Wärmebild-Drohne durchgeführt werden kann.


Hier ein paar Eckdaten von meinen Flügen.

Abgesuchte Flächen: 135ha
Gesicherte Rehkitze: 10
Vermähte Kitze in abgesuchten Flächen: 0
Anzahl Falten wegen Schlafmangel: Keine Angaben. Aber hierfür gibt es ja bekannte Anti-Falten Cremes oder Dampfbügeleisen. ;-)

Ich möchte mich herzlich bei folgenden Personen bedanken:

- Alle Bauern / Landwirte die sich gemeldet und mir ihr Vertrauen geschenkt haben
- Jäger die sich gemeldet haben und mit dabei waren, allen voran dem Jägerverein See-Gaster
- Alle diejenigen, die eine Spende zu Gunsten der Rehkitzrettung getätigt und mich auf diese Weise unterstützt haben
- Flugplatzleiter Schänis und Wangen-Lachen für die Flugbewilligungen in der Flugverbotszone
- Verein Rehkitzrettung Schweiz
- Alle weiteren Rehkitz-Drohnenpiloten
- Meinen Arbeitgeber RuossTech AG, 8854 Siebnen
- Und natürlich bei meiner Familie die beim ersten Suchflug mit 3 gefundenen Kitze live dabei waren. :-)

Merkt euch für nächstes Jahr vor:

Zwischen Anfang Mai und Anfang Juli 2021 ist wieder "Rehkitz-Saison"

Wenn ihr eure Felder abgesucht haben möchtet, meldet eure Felder frühzeitig an.
1-2 Tage vorher, damit ich planen kann. Die Suche erfolgt in der Regel jeweils am Morgen wenn die Felder kühl sind.

Und noch etwas zum Schluss.

ES IST UND BLEIBT KOSTENLOS. :-)




Felder mit Rehkitz-Fundorte
Zurück zum Seiteninhalt